Arbeitsvermittelung-Stellenangebot/Justizvollzugsanstalt Münster

Stellenbeschreibung:
In einem multiprofessionellen Team sorgen sie dafür, dass Inhaftierte durch Arbeit gefördert und gefordert werden. Sie leiten Inhaftierte zur Arbeit an  , unterstützen sie im Erwerb neuer Fähig- und Fertigkeiten und helfen beim Erhalt der Arbeitsfähigkeit sowie bei der Entwickelung eines Bewusstseins für regelmäßige Arbeit. Daneben übernehmen die Beamt*innen des Werkdienstes bei Bedarf Reparatur- und Wartungsarbeiten an Maschinen und technischen Anlagen.

1. Angaben zum Betrieb

Name des Betriebes:
Justizvollzugsanstalt Münster

Straße:
Gartenstraße 26

PLZ/Ort:
48147 Münster

Telefon:
0251/2374 330 oder 303

Fax:
0251/2374 570

E-Mail:
StefanPaul.Leugermann@jva-muenster.nrw.de

bernd.flasche@jva-muenster.nrw.de

Ansprechpartner:
Herr Stefan Leugermann (Werkdienstleiter)
Herr Bernd Flasche( Ausbildungsleiter Werkdienst)

Ausgeübte Handwerke:
Wir beschäftigen 26 Mitarbeiter*innen aus 12 Handwerken, u.a. Schlossermeister, Buchbindemeisterin, Malermeisterin, Elektriker und Schreinermeister.

Schwerpunkte der Tätigkeit:
Die Arbeit mit Inhaftierten in Eigen-/Unternehmer- und Wirtschaftsbetrieben sowie in Arbeitstherapien mit dem Ziel, die Inhaftierten mit wirtschaftlich ergiebiger Arbeit zu beschäftigen, sie zu fördern und ihnen einen strukturierten Tagesablauf zu bieten.

Anzahl der Beschäftigten:
270 Beschäftigte im multiprofessionellen Team, davon 26 Mitarbeiter*innen im Werkdienst

 

2. Angaben zur Stelle

Gesucht wird                                 

Berufsabschluss: 
Bestandene Meisterprüfung der geforderten Fachrichtung (Gebäudereiniger*in;)

Zusätzl. Qualifikationen:
Eintreten für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes
Charakterliche, geistige, körperliche und gesundheitliche Eignung für die Laufbahn des Werkdienstes (amtsärztliche Untersuchung)

Besondere Kenntnisse/Erfahrungen:
Computerkenntnisse: Word- und Excel-Kenntnisse; deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Landes; Zum Zeitpunkt der Einstellung mind. 20 und zum Zeitpunkt der Verbeamtung auf Widerruf noch nicht 40 Jahre alt.

Erforderlicher Führerschein:
Klasse B

Berufsbild: 
Laufbahn des Werkdienstes bei Justizvollzugsanstalten des Landes NRW – Weitere Informationen gibt’s im Internet unter: www.justiz.nrw.de/Karriere_neu/01_new_ausbildung/09_new_beamter_im_werkdienst/index.php

Einstellungszeitraum: 
Zum 01.07.2021

Kontakt: 
Wenn sie Interesse an der Arbeit in der JVA Münster haben, wenden sie sich gerne telefonisch oder per Mail an die oben in Nr.1 aufgeführten Ansprechpartner.

Feed